Ideen für mehr Erfolg und Glückseligkeit

Drei Minuten Lesezeit. Veröffentlicht am 29. März 2019.

Du willst mehr Erfolg und Glückseligkeit in deinem Leben? Hier sind zehn Ideen basierend auf meinen persönlichen Stärken, Schwächen und Erfahrungen. (Deine könnten anders ausfallen.)

1. Sei aufmerksam

Sei im Augenblick anwesend. Oder anders gesagt: Du bist dort, wohin du deine Aufmerksamkeit lenkst. Manchmal verliere ich mich in meinen Gedanken, habe trotz besseren Wissens unterwegs Kopfhörer auf und höre Musik, und versäume es deshalb im Augenblick anwesend zu sein. Eine einfache Möglichkeit, um aufmerksam zu sein, ist, wenn du dich von deinen Gedanken löst und deine Aufmerksamkeit auf etwas lenkst, dass du tatsächlich physisch spüren kannst, und wenn es nur ist, wie du den Boden unter deinen Füßen beim Gehen bewusst wahrnimmst, wie du hörst, was um dich herum passiert, oder aufmerksam dem lauschst, was dir gesagt wird und dabei deinen Blick auf die Augen von ihnen lenkst.

2. Führe

Übernimm Verantwortung für und Kontrolle über dein Leben, über Konversationen und Interaktionen. Nur wenige Menschen wollen das wirklich tun und fragen stattdessen nach Erlaubnis. Jemand muss führen, also kannst das auch du sein. Falls du eine Frau bist, sei durchsetzungsstark, aber denk daran, dass Weiblichkeit immer noch sexy und kraftvoll ist. Und für Männer gilt zu beachten, dass Frauen zu „dominieren“ durchaus das Gegenteil von dem bewirkt was du denkst, dass es tut, und zu weniger Einfluss in deinen Interaktionen führen kann.

3. Habe eine ausdrucksstarke non-verbale Kommunikation

So oft und massiv unterschätzt hat die non-verbale Kommunikation einen immensen Einfluss. Halte Augenkontakt, nimm etwas Raum ein—aber nicht zu sehr, sonst wirkt es so, als ob du etwas kompensieren müsstest oder du damit gar Aggressivität vermittelst—, stehe gerade, bewege dich langsamer, und sprich langsamer und mit einer resonanten Stimme aus deiner natürlichen Tonlage heraus.

4. Kommuniziere deine Gefühle und Grenzen aufrichtig

Langfristig wird es dich nirgends hinbringen, wenn du dich, deine Grenzen und deine Gefühle nicht klar kommunizierst. Du wirst Zeit verschwenden auf Menschen, Orte oder Projekte, die dich nicht voranbringen. Nicht aufrichtig zu sein ist außerdem ziemlich ineffizient: Kläre Dinge lieber direkt, und erspar dir den Bullshit auf lange Sicht. Falls du wie ich vielleicht etwas zu direkt oder kritisch bist, kann es dir vielleicht helfen zu lernen, dich diplomatischer auszudrücken, was aber eben zu keiner Zeit bedeuten sollte, dass du mit dem, was du willst und meinst, hinterm Haus hältst. Es wird dich auch effizienter sein lassen, und dich mehr im Umgang mit den Gefühlen anderer Menschen befähigen.

5. Habe einen Zweck

Folge dem Zweck in deinem Leben zu jeder Zeit und in jeder deiner Handlungen. Du weißt nicht, was der Zweck in deinem Leben ist? Finde ihn schnellstmöglich heraus. Ohne eine Richtung und ohne Ziele wirst du deine Zeit auf diesem Planeten verschwenden.

6. Kenne deinen Wert

Schreibe all die Dinge auf, die dich großartig machen, und erinnere dich selbst immer wieder daran. Wenn du mit anderen sprichst, dann gönne es dir durchaus vorzustellen, dass sie die Glücklichen sind jemanden wie dich kennen zu lernen. Sagte ich schon aufschreiben? Wie wäre es mit jetzt und mindestens 30 Dingen.

7. Sei der Käufer und denke an „Win-Win“

Wenn du andere Menschen triffst, solltest du dich nicht selbst verkaufen. Lass sie sich dir verkaufen. Du bist der Käufer an der Stelle. Du musst dich niemandem verkaufen. Stelle sicher, dass ihr mit 50-50 in eurer Sache hängt, denn ihr beide habt etwas anzubieten. Denke in einer „Win-Win“-Mentalität.

8. Sei unbekümmert und locker

Verhalte dich locker, wenn du neue Leute triffst und Pläne schmiedest. Sei nicht zu eifrig oder bedürftig, du hast wichtigere Prioritäten als neue Leute. Außerdem solltest du dich nicht zu sehr rechtfertigen. Sag und tu weniger, und andere werden anfangen, auf dich zu reagieren.

9. Sei spielerisch

Vergiss nicht zu lachen, zu necken, und flirte mit jedem. Hab Spaß, selbst in schweren Situationen. Wenn es wirklich darauf ankommt ernst zu sein, wirst du es schon sein, aber solche Situationen passieren zum Glück viel, viel seltener als du sie vielleicht selbst so siehst.

10. Sei dankbar

Drücke deine Dankbarkeit jeden Tag aus. Schreibe drei neue Dinge jeden Tag am Ende des Tages auf wofür du dankbar bist. Du wirst überrascht sein, für wieviele kleine Dinge du dankbar sein kannst und solltest, und du wirst die Gesten anderer Menschen umso mehr zu schätzen wissen und deine eigenen in Perspektive setzen.


Hast du ein paar Anhaltspunkte und Ideen für deinen Erfolg und deine Glückseligkeit? Schreib mir, das interessiert mich sehr. Und wenn du mehr Ideen brauchst, abonniere meinen Newsletter.